So funktionierts...

Alu_Ausschnitt.jpg

Abb. 1

csm_HJE-Woodframe-Detail-Profil_ef0f3d01

Abb. 2

Akustikbild+ Ausschnitt.jpg

Abb. 3

Akustik

Die Akustikbilder sind aus einem feinen eleganten Rahmen, gefüllt mit einem Hightech-Absorber-Material, das die Energie der Schallwellen extrem gut schluckt und absorbiert ( siehe techn. Angaben ). Akustikbilder verringern somit die Nachhallzeit und die Schall-Reflexionen in einem Raum merklich. Die sogenannte Hörsamkeit von Musik oder menschlicher Sprache steigt merklich an, und Sie fühlen sich einfach besser in diesem Raum.

 

Optik

Die Akustikbilder werden mit einem bedruckbaren Stoff bespannt. Dieser wird auf einen schönen Alu-Rahmen ( Abb. 1 ) oder auf den ganz neuen  Holz-Rahmen ( Abb. 2 ) mittels einer Gummilippe aufgezogen. Das zu bedruckende Motiv bestimmen Sie selber. Entweder Sie wählen ein Akustikbild aus den umfangreichen Kollektionen im Shop aus, oder Sie schicken uns Ihre eigene Bilddatei - und wir gestalten Ihnen Ihre ganz persönlichen Akustikbilder ( bitte beachten Sie dabei die Druckrichtlinien ).

Auf Wunsch können Sie die Akustikbilder auch Rahmenlos haben. Sie werden dann von uns für Sie speziell angefertigt und auf einen Holzrahmen aufgezogen, so dass Sie keinen sichtbaren Rahmen sehen (  Abb. 3 ). Geben Sie uns dazu das gewünschte Motiv mit der benötigten Grösse an und wir machen Ihnen gerne eine Offerte.

 

Wieviele Akustikbilder benötige ich im Raum? 

Raumakustik ist nicht ganz so simpel, wie wir es Ihnen gleich darstellen werden. Als grobe Richtschnur zur Beurteilung eines Raums, kann jedoch die Sabine`sche-Formel zu Hilfe genommen werden. Wir haben Ihren Bedarf an Akustikbildern bereits für Sie ausgerechnet. In der Tabelle unter dem Link "Absorberflächen" sehen Sie die für Ihr Raumvolumen empfohlene Fläche der Akustikbilder.

Wenn Sie unsicher sind, oder ein anderes Problem haben - rufen Sie uns einfach an, unser Akustiker hilft Ihnen gerne weiter!